Freitag, 16. Oktober 2009

Socke, Armstulpe, "Sockenbrett"

Da hätte ich ja fast die zwei Strickstücke für mich selbst vergessen...
Ich habe nämlich in meinen 3 Monaten Blog-Abstinenz gestrickt, jawohl!
Zum einen diese Socke, bisher leider nur eine...


Das Muster ist Celtic Chain von Diana aus der Socken-Kreativ-Liste. Die Socken werden Toe-up gestrickt mit einer wirklich interessanten Ferse, die wie ich finde sehr schön aussieht!

Außerdem ist noch diese Armstulpe fertig geworden - auch nur eine...


Das Muster ist Camelot by Sabine Riefler, das habe ich bei knotions gefunden.

Dann habe ich mir aus so einem Tischset, das ich schon vor einer Ewigkeit geschenkt bekommen, aber nie wirklich genutzt habe, ein Sockenbrett nach der Anleitung von strumpfbina gemacht:


Mir gefällt das mit dem Muster gut. Das einzige Problem war, dass das Tischset aus zwei Lagen bestand, die an den Rändern zusammengeschweißt waren. Deshalb musste ich das fertige Sockenbrett zum Schluß noch zusammenkleben. Jetzt kann man ganz genau sehen, wo ich den Kleber verteilt habe, das hat nämlich ein Muster gegeben. Wenn man ganz genau hinguckt, sieht man es sogar auf dem Bild.

Jetzt muss ich aber erst mal für andere stricken, damit ich's bis Weihnachten fertig bekomme!

Kommentare:

Katja hat gesagt…

Schöne Sachen hast du da gemacht! Besonders die Handstulpen gefallen mir sehr gut, hab sie sofort auf meine To do Liste gesetzt.

Sabine hat gesagt…

Wowww, superschön !!!

Speziell die Armstulpen gefallen mir ausgesprochen gut.

Lg,
Sabine

Dany, die mit den Katzen strickt. hat gesagt…

Ich bekomm keine Meldungen mehr wenn hier einen Beitrag geschrieben wird :(((
Die Socken und Stulpen sind ja der hammer!!! Und das Sckenbrett sag ich nur WOW!!!
Liebe Grüsse
Dany