Montag, 20. April 2009

Hello Kitty Socken


diesmal habe ich auch was für die Socken getan...
Ich habe das Muster auf die Rückseite gestickt!
Nachdem ich des öfteren nach einem Stickmuster gesucht, aber leider nur Zählmuster für Pullis oder ähnlich groß, gefunden hatte, habe ich es selbst gemacht. Das Muster ist ganz gut, die Ausführung geht so... Aber für das erste Mal gar nicht schlecht, oder?
Ach ja, die Socken hat meine Oma hergestellt. Die Idee stammt aus Ewa Jostes Buch "Zwei Socken gleichzeitig stricken" Dort sind es kleine Piratensocken für Jungs. Mit einem Rüschenrand und Hello Kitty hinten, sind sie aber auch für Mädchen geeignet.



Kommentare:

Kirstin hat gesagt…

Wow, Melanie! Was heißt hier 'geht so'? Die sind ja superduperobergroßartig geworden! Ich bin total beeindruckt! Klasse!

Ganz, ganz großes Kompliment von Kirstin

Dany, die mit den Katzen strickt. hat gesagt…

Total klasse sind Deine Socken geworden!!
Liebe Grüsse
Dany

Claudia hat gesagt…

Die sind ja goldig!!
na...da wird aber jemand sicher sehr glücklich sein*g*
liebe Grüße,
Claudia